Recklinghausen im Licht

Gestern haben wir, quasi auf den letzten Drücker, Recklinghausen besucht. Nicht weil Recklinghausen bald verschwindet, sondern weil grade Recklinghausen beleuchtet ist… bzw. war. Das ganze läuft wohl schon seit einigen Jahren, aber irgendwie ist das bisher an uns vorbei gegangen. Also gestern mal den Samstag Abend genutzt, dem zwischenzeitlichen Fieseln getrotzt, und viele schöne Bilder gemacht. Und uns gewundert das Recklinghausen so schön ist, so viele schöne Läden und Kneipen hat, und soooo voll war. Nett. Da kann man auch mal so vorbei und durchschlendern. Gleich mal auf die ToDo Liste für nächste Zeit geschrieben.

Veröffentlicht in Nix | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kunst am Kasten

Da waren letztens offizielle Graffitianer am Werk und haben so nen Stadtkasten verschönert. Gelungen, sach ich mal so 🙂

Veröffentlicht in Nix | Kommentare deaktiviert für Kunst am Kasten

Sommer im Oktober

Wenn es schon mal 25 Grad und Sonne in Oktober ist, dann kann man sich auch schon mal hängen lassen

Veröffentlicht in Nix | Kommentare deaktiviert für Sommer im Oktober

Fährmann hoch zwei

Ach ja, was soll ich schon schreiben. Jaja, schon wieder ne Radtour. Ich weiß auch nicht wo das hinführen soll. Zu viel Hunger zumindest 🙂

Heute ging es mal an der Lippe und deren Kanal entlang. Über der Lippe gibt es ja zwei manuelle Fähren, und die haben wir heute beide abgearbeitet

Tolle Tour bei tollem Wetter. Und zwischendurch gab es auch noch lecker Bachfisch, und zwar am Forellenzentrum Naroda. Wenn ihr mal da vorbei kommt, und der Backfischstand hat auf: essenswert!! Auf jeden Fall und noch mehr. Also dodal lecker halt. Lohnt nen Ausflug. Da gibt es auch viele Angelteiche. Aber das ist ja so nicht meins.

Du da oben: Danke für einen weiteren herrlichen Sonn(en)Tag 🙂

Veröffentlicht in Nix | 1 Kommentar

Feierabendtour

Wenn es schon mal Ende September knapp 25 Grad ist, ja dann kann man auch noch mal schon ne runde mit dem Rad drehen. Vor allem, wenn man über eine Stunde im Stau stand, und dann Entspannung braucht. Also los in die kurzen Klamotten, rauf aufs Rad und los geht’s

Der Wald fühlt sich auch schön herbstlich an, und überall riecht es nach Pilzen.

Na, das ist doch mal ein netter Anfang fürs lange Wochenende

Veröffentlicht in Nix | Kommentare deaktiviert für Feierabendtour